google019e13d2c4db2e0c.html

Betonkosmetik Spritz Verarbeitung pigmentiert - Minpur, Betonkosmetik, Gold Beton, Swissbau,

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Betonkosmetik Spritz Verarbeitung pigmentiert

Betonkosmetik > Arbeitsabläufe Betonkosmetik
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Created by   Synfola®

 


Verarbeitungsübersicht und Arbeitsablauf

für die Betonkosmetikprodukte SBK-08

 



Betonkosmetik - Spritz - Verarbeitung

                     ""pigmentiert""


 
 

Verarbeitung der Betonkosmetikprodukte SSP und Be-dunkel
mit Niederdruck - Spritzgerät


 
 



Mischung für Spritzdurchgang

pigmentiert nach ca. RAL oder ca. NCS

Betonkosmetik Boden-Strukturierung
 
 
 



Mischung für Betonkosmetik pigmentiert

• 1 Beutel à 500g Pigmente auf 15,0 Kg SSP. Bei schwacher Farbintensität, 
  kann der Pigmentanteil erhöht werden! Achtung - nur bis maximal 
  1,0 Kg (2 Beutel) Pigmente auf 15,0 Kg SSP mischen.

Bei heiklen Farbpigmenten (rot, blau usw.) sollten die entsprechend 
  abgewogenen Pigmente mit Anmachwasser M-10 am Vortag eingesumpft 
  werden (genau abwägen), damit keine Pigmentpunkte oder Striche entstehen.

Mischung mit Farbpigmenten: 15 kg SSP (weiss) plus maximal 1,0 Kg Farbpigmente nach ca. RAL oder ca. NCS plus 15 kg Mischwasser (M-10) gut mischen und anschliessend umtopfen.

Wichtig: Beim Umtopfen muss das eingefärbte SSP gesiebt werden, damit Verstopfungen bei der Spritzdüse vermieden werden. Beim Spritzgerät sollte eine 4er Düse mit 1,8mm Düsenöffnung verwendet werden.


 

Betonkosmetik - Verarbeitung auf Betontreppen und Böden mit gelber Pigmentierung

 
Betonkosmetik auf Betontreppen, Reinigung vor der Verarbeitung
Verarbeitung der Betonkosmetik auf eingefärbten Betontreppen
Betonkosmetik-Mörtel SSP pigmentiert
Betonkosmetik -Spritzverarbeitung auf Betonböden

Betonkosmetik - Verarbeitung auf Hartbetonflächen mit Farbpigmentierung Terracotta

 
Betonkosmetik auf Hartbetonflächen
Betonkosmetik SBK-08 Verarbeitung auf Hartbetonflächen
Betonkosmetik Verarbeitung auf Hartbetonflächen
Betonkosmetik SBK-08, Verarbeitung auf Hartbetonflächen

Nachträgliche Imprägnierung mit Neutec LT 342 oder Neutec LT 344

 
Betonkosmetik - Imprägnierung von Synfola GmbH
Betonkosmetik Imprägnierungen von Synfola GmbH
Betonkosmetik - Imprägnierung von Synfola GmbH
Betonkosmetik - Imprägnierung von Synfola GmbH





Seitenfunktion
          Drucken            Kontakt           Anfragen




 
© SYNFOLA GmbH. All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü