google019e13d2c4db2e0c.html

Sichtbetonkosmetik, Produkteigenschaften für die Betonkosmetik SBK-08 - Betonkosmetik, Gold Beton, Big 5 Dubai,

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sichtbetonkosmetik, Produkteigenschaften für die Betonkosmetik SBK-08

Betonkosmetik
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Created by   Synfola®



 
Sichtbetonkosmetik, Betonkosmetik
                                             Produkteigenschaften


SBK-08 ist eine auf Portlandzement und Quarz kristallin aufgebaute Spezialmischung. 
SBK M-08 (Sichtbeton-Mischwasser) dient als wässrige Copolymerisat-Dispersions-Verbindung für SBK-08.
SBK-08  ist eine hochwertige Dünnschicht-Sichtbeton-Beschichtung und Verbindung für Sichtbeton Untergründe, wobei die gewünschte Atmungsaktivität beibehalten wird.
SBK-08 wurde entwickelt, um optische Korrekturen auf Sichtbetonflächen effizient vornehmen zu können, ohne dabei die Optik zu beeinträchtigen. 
SBK-08 ist in allen natürlichen Betonfarben verarbeitbar. Auf speziellen Kundenwunsch können die zementösen Pulvermischungen auch in ca. RAL, oder ca. NCS Farbtönen hergestellt und verarbeitet werden. Im Aussenbereich ist darauf zu achten, dass wegen der Farbbeständigkeit nur Pastellfarbtöne verwendet werden. Knallige, reine Farbtöne sind nur im Innenbereich einsetzbar.

Sichtbetonkosmetik Einsatzbereich: SBK-08 eignet sich für die Sanierung von alten und neuen Sichtbetonflächen im Innen- und Aussenbereich, für Beton-Treppenelemente in Neubauten, für farbliche Korrekturen auf neuen oder auch alten Hartbetonböden und für kosmetische Sichtbetonkorrekturen an zementösen Denkmäler, Statuen, etc. deren zementöser Charakter erhalten bleiben soll.

Sichtbetonkosmetik Verarbeitung / Nachbehandlung: 

1. Arbeitsgang
Im 1. Arbeitsdurchgang dringt SBK-08 durch die Feinanteile komplett in den Untergrund ein. Die Verarbeitung wird mit einem Niederdruck-Spritzgerät ausgeführt. 

2. bis 4. Arbeitsgang je nach Betonqualität
Beim 2. bis 4. Arbeitsdurchgang ist SBK-08 leicht aufbauend (ca.0,01mm) und schützt den Untergrund (das Sandkorn). Der Aufbau von SBK-08 ist so konzipiert, dass die 2. bis 4. Beschichtung als optische Haut (Zementhaut wie beim Sichtbeton) funktioniert. Die Haftzugfestigkeit ist so berechnet, dass Sie die vorgängige oder fehlende Betonhaut ersetzt.

Beständigkeit
Die mit SBK-08 behandelten Oberflächen verhalten sich ohne Imprägnierung wie unbehandelte Sichtbetonflächen. 

Nachbehandlung / Imprägnierung
Wir empfehlen für jeden Sichtbeton eine Spezialimprägnierung, im Innen- wie im Aussenbereich.

Beständigkeit gegen Frost, Salze, UV- Bestrahlung, Umweltablagerungen etc.
Die Imprägnierungen Neutec LT 142, Neutec LT 342, Neutec LT 344 und Neutec 425 sind auf SBK-08 geprüfte Imprägnierungen. Sie sind beständig gegen Salze, Frost, Farbveränderung durch UV- Bestrahlung, Eindringen von Verschmutzungen und Umwelteinflüsse. Verschmutzungen wie Umweltablagerungen, Algenbefall etc. können, ohne die Oberfläche zu beschädigen, wieder entfernt werden. Um Verschmutzungen vor der Reinigung effizient anzulösen empfehlen wir, die Flächen mit dem als gewässerschutztauglich getesteten Grundreiniger   Altec T 111 von im Mischverhältniss 1:20, vorzusprühen. Das anschliessende Reinigen mit einem HD-Gerät sollte nur mit 60 – 80 bar erfolgen, damit die Betonhaut nicht beschädigt wird. Im Innenbereich kann bei Verschmutzungen der selbe Grundreiniger verwendet werden.

SBK-08 Haftung
Der Produzent und Lieferant (Synfola) hat keine Kontrolle über die Lagerung oder Verarbeitung der Produkte und kann deshalb in dieser Hinsicht keine Haftung oder Verantwortung übernehmen. Alle Hinweise sind unverbindlich. Als Anwender sind Sie verpflichtet Ihr Personal mit diesem Produkt vertraut zu machen und über dessen Verwendungszweck zu instruieren. Verwendungen für andere Zwecke geschehen auf eigenes Risiko.

SBK-08 Lagerung
Vor Feuchtigkeit geschützt, geeignet lagern. 

SBK-08 Entsorgung
Sicherstellen, dass das Produkt nicht ins Abwasser oder in die Kanalisation gelangen kann. 

SBK-08 Reinigung der Arbeitsgeräte:
Die Reinigung erfolgt mit Leitungswasser.
 





Seitenfunktion
          Drucken            Kontakt           Anfragen




 
© SYNFOLA GmbH. All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü