google019e13d2c4db2e0c.html

Reparatur Mörtel Rep-hell - Minpur, Betonkosmetik, Gold Beton, Swissbau,

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reparatur Mörtel Rep-hell

Produkte-Minpur-System
 
 



MINPUR
Reparaturmörtel-hell
Rep-hell / SBK-08

für die Betonkosmetik SBK-08 

Produktdatenblatt Minpur SBK-08 Rep-hell Betonkosmetik
Produktdatenblatt Minpur SBK-08 Rep-hell Betonkosmeti
Sicherheitsdatenblatt Minpur SBK-08 Rep-hell Betonkosmetik
Sicherheitsdatenblatt Minpur SBK-08 Rep-hell Betonkosmetik
Technisches Merkblatt
MINPUR
Minpur Rep-hell (CH, de)
Technisches Merkblatt
MINPUR
Minpur Rep-dell (GB, en)
Sicherheitsdatenblatt
MINPUR
Minpur Rep-hell (CH, de)
Sicherheitsdatenblätter
MINPUR
Minpur Rep-hell (GB, en)
 



Artikel Nr. / Lieferform / ca. Verbrauch / Preis
 
 

Artikel Nr. 

50026



Artikel     
Minpur
Rep-hell
Reparaturmörtel-hell

Lieferform 

15 Kg Ovaleimer
(360 Kg  auf Palette)          

ca. Verbrauch
Je nach Schätzung?
je nach Einsatz?
Betonkosmetik SBK-08

Preis

(inkl. MWST)          
 
 
 
 
 

Eigenschaften Verarbeitung

 
 
Eigenschaften 
Rep-hell ist ein Hochleistungsmörtel, der für alle optischen, kosmetischen und formstabilen Ausbesserungsarbeiten im Sichtbetonbereich verwendet wird.

Einbaustärke
Rep-hell wird für Ausbesserungen von
0,1 mm bis 60,0 mm verwendet. Die neue Rezeptur verleiht dem Hochleistungs-Mörtel einmalige Kombinationseigenschaften, die in der Vergangenheit nur durch die Verarbeitung mehrerer Produkte erreicht werden konnte.

Einsatzgebiete
Rep-hell ist für kosmetische Anpassungen auf Beton wie z.B. Böden, Wände, Fassaden, Decken, Mauern, Brücken, Stützmauern, Treppen etc. geeignet.



 
Gebrauchsanweisung / Verarbeitung

Reparaturen
Rep-hell repariert Betonelemente, Treppenläufe, Wand- und Bodenplatten ohne Schwundrisse, Abplatzungen oder Haftungsprobleme. Vertiefungen, Kanten, Löcher, Kiesnester oder andere optischen Schäden sind in nur einem Arbeitsgang einfach, formstabil und effizient zu bearbeiten.

Übergänge und Ausgleichsschichten
Rep-hell kann in Schichtstärken von 0,1 bis 60,0 mm ohne Schwundrisse und Haftungsprobleme auch über grössere Flächen verarbeitet werden. Schwellen, Rampen oder Niveau-angleichungen können mit einem Produkt und nur einem Arbeitsgang erstellt werden.

Mischverhältnisse für optimale Verarbeitung
Rep-hell immer mit SBK-08 Mischwasser M-10 verarbeiten und vorgrundieren.

Mischverhältnisse
1 Teil Rep-hell und ca. 0,2 bis 0,3 Teile M-10 je nach Einbaustärke - gut mischen.

Verarbeitungstemperatur
8° – 40°C, unverarbeitetes Material vor Feuchtigkeit schützen.

 





Seitenfunktion
          Drucken            Kontakt           Anfragen




 
 
© SYNFOLA GmbH. All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü